Gemeinde in Uusimaa: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja, Karkkila Source Wikipedia

ISBN: 9781233218189

Published: August 29th 2011

Paperback

40 pages


Description

Gemeinde in Uusimaa: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja, Karkkila  by  Source Wikipedia

Gemeinde in Uusimaa: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja, Karkkila by Source Wikipedia
August 29th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 40 pages | ISBN: 9781233218189 | 8.28 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 39. Nicht dargestellt. Kapitel: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja,MoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die.

Seiten: 39. Nicht dargestellt. Kapitel: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja, Karkkila, Hyvink, Kirkkonummi, Hanko, Ing, J rvenp, Siuntio, Sipoo, Lapinj rvi, M nts l, Askola, Karjalohja, Pornainen, Nurmij rvi, Myrskyl, Pukkila. Auszug: Helsinki (finn., schwed. Helsingfors, ) ist die Hauptstadt von Finnland und der finnischen Landschaft Uusimaa. Es ist mit 588.695 (Stand 31. Dezember 2010) Einwohnern die gr te Stadt Finnlands und bildet das Zentrum der Hauptstadtregion, eines Ballungsraumes mit rund einer Million Einwohnern.

Die Stadt ist das politische, wirtschaftliche, geistige, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Finnlands. Helsinki hat 6,2 % schwedischsprachige Einwohner und ist offiziell zweisprachig. Landnutzung in der HauptstadtregionHelsinki liegt im S den des Landes in der Landschaft Uusimaa an der K ste des Finnischen Meerbusens gegen ber der estnischen Hauptstadt Tallinn. Mit den Nachbarst dten Espoo, Vantaa und Kauniainen ist die Stadt zu einer zusammenh ngenden Agglomeration zusammengewachsen.

Die vier politisch eigenst ndigen St dte bilden die sogenannte Hauptstadtregion (finn. p kaupunkiseutu, schwed. huvudstadsregionen), faktisch eine einzige Gro stadt mit einer Million Einwohnern. Zum weiteren Einzugsgebiet Helsinkis geh rt die Region Helsinki (finn. Helsingin seutu) mit den Gemeinden Kirkkonummi, Vihti, Nurmij rvi, Tuusula, Kerava, Sipoo, J rvenp und Hyvink . In diesem Gro raum leben insgesamt 1,3 Millionen Menschen, was gut ein Viertel der Gesamtbev lkerung Finnlands ausmacht.

Das Stadtgebiet Helsinkis, wie auch das sonstige S dfinnland, ist von flachen, leicht ansteigenden H geln aus Granitfelsen bestimmt. Die h chste Stelle im Stadtgebiet ist mit 90 Metern eine Aufsch ttung von Bauaushub im Stadtteil Malminkartano. Die h chste nat rliche Erhebung befin...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Gemeinde in Uusimaa: Helsinki, Vantaa, Kerava, Loviisa, Espoo, Raseborg, Vihti, Nummi-Pusula, Tuusula, Porvoo, Kauniainen, Lohja, Karkkila":


koggi.pl

©2013-2015 | DMCA | Contact us